Wie CRM und Datenbank checken?

Hi,
letztens ist unser USV hops gegangen. Und als ob das nicht genug wäre, wurde dabei die Stromversorgung für unsere Server unterbrochen. *sigh*

Gestern hat meine Kollege gemeint, daß CRM nicht sauber arbeitet. Beim Testen per Browser war kein Zugriff auf CRM möglich.
Nach Serverneustart scheint CRM ok zu sein (muß aber abwarten wenn unser CRM von unsere Kollegen intensiv genutzt wird). Trotzdem habe ich ein mulmiges Gefühl im Bauch (wegen Stromunterbrechung, die generell kein PC mag wenn er grad beschäftigt war).

Frage:
- Wo sind die Log-Daten von CRM?
- Gibt es ein serverseitiges Tool welche die CRM durchcheckt?
- Evtl. sollte ich MSSQL auch durchchecken, weiß aber nicht ob dafür ein Tool gibt.

Tipps?

Vielen Dank!
cu Floh


AW: Wie CRM und Datenbank checken?

Wenn die Server unkontrolliert heruntergefahren wurden, dann ist auf jeden Fall damit zu rechnen, dass es zu einem Datenverlust gekommen ist, wenn gerade auf der Datenbank gearbeitet wurde. Da es sich um eine Datenbankanwendung handelt, sind möglicherweise nicht alle Änderungen in die Log-Dateien geschrieben worden. Wenn allerdings noch ein kontrolliertes Herunterfahren der Server möglich war, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass auch die Log-Files noch geschrieben worden sind. Eine Datenbank besteht immer aus den Datenbank-Dateien und den Transaktionslog-Datei(en).
Der SQL Server protokolliert eigentlich ziemlich viel mit, so dass Du im SQL Log (über SQL Management Studio) nachschauen kannst, bei welchen letzten Aktionen sich der SQL Server "verabschiedet" hat. Außerdem siehst Du, ob er versucht hat aus dem Transaktionslog die DB wiederherzustellen bis zum aktuellsten Stand.
Was die Webanwendung des CRM anbelangt, so reicht oftmals ein IISRESET-Befehl aus, um etwaige Cache-Fehler des IIS zu bereinigen.
Und innerhalb des CRM selbst gibt es dann ja noch die Systemaufträge (Übersichten), in denen Du sehen kannst, ob Prozesse auf Fehler gelaufen sind und nicht korrekt abgearbeitet werden konnten. Diese können möglicherweise neu gestartet werden, um dann korrekt die Daten zu verarbeiten.


AW: Wie CRM und Datenbank checken?

Hi, vielen Dank für die Infos.

Nachdem ich die Server neugestartet habe funktionierts einwandfrei. Aber trotzdem ist Dein Beitrag sehr hilfreich, weil ich jetzt weiß wo ich nachschauen kann.

Blöd nur bei MSSQL, daß ich und meine Kollege die Passwort für die Zugang nicht weiß. Der Server wurde von damaligen Admin aufgestellt mit dem wir leider kein Kontakt haben und ich später eingestellt wurde als der Admin schon längst weg war. Aber das ist eine andere Geschichte (da es nicht direkt mit CRM zu tun hat).

cu Floh