JScript onLoad Pfadproblem

Hi Ihr netten Crm'ler

bin absoluter Neuling im Crm und habe eine Frage

Momentan versuche ich im JScript von onLoad zu prüfen ob eine Datei schon existiert.



var oShell = new ActiveXObject("Scripting.FileSystemObject");

if ( oShell.FolderExists("\\\\svr02:8080\\allgemein\\" + foldername) ) ..........

diese methode klappt wenn ich lokal suche und auf einem
benachbarten rechner, aber nicht auf dem oben beschriebenen Server

den einzigen Unterschied denn ich zwischen den
Pfadangaben sehe ist das da noch eine Portangabe existiert.

könnte es daran liegen?

würde mich über Antwort freuen

euer Norbody



AW: JScript onLoad Pfadproblem

Im Internet Explorer nach einer lokalen Datei zu suchen ist ein recht schwerwiegender Eingriff in sicherheitsrelevante Ressourcen und sollte vermieden werden.
Vielleicht gibt es ja für die Aufgabenstellung aber auch eine der heutigen Internetarchitekture kompatible Vorgehensweise.
Wie ist diese denn?


AW: JScript onLoad Pfadproblem

Hi

Ich weiß das diese Vorgehensweise nicht die sicherste und eleganteste Lösung
meines Probelms ist aber halt eine der effektivsten (momentan für mich).

Problem mit Pfad ist gelöst liegt an der Freigabe.

Ziel meiner Aufgabenstellung ist wie bestimmt schon
vermutet eine Firmendokumentverwaltung.

Ja ich habe darüber im Buch und Inet viel darüber gelesen
und werde mich nun an eine elegantere Lösung wagen.

Wenn jemand ne Idee(oder guten verständlichen Link) hat
bei der/dem aus dem CRM 3.0 heraus automatisch Ordner, im WSS
mit hilfe des Firmennamens, erstellt werden (also unabhängig von Id)
kann ja nochmal posten ansonsten Danke erst einmal für alles

regards


AW: JScript onLoad Pfadproblem

Wenn es darum geht, einen neuen Ordner für die SharePoint Services zu erstellen, würde ich das ganz normal per Webdienst serverseitig durchführen.


AW: JScript onLoad Pfadproblem

Hi,,,

If you any query about CRM are welcome.

More info :- www.aegisisc.com

Thanks!!!